capLeft

capRight

boxTopLeft

Andrea Schade

boxTopRight

Passbild_Jan2012

Heilpraktikerin für Physiotherapie & Physiotherapeutin

boxBottomLeft

boxBottomRight

Über mich

Andrea Schade
Heilpraktikerin für Physiotherapie & Physiotherapeutin

Ich wurde im Jahr 1974 geboren, bin verheiratet und habe 2 Kinder.

Meine Ausbildung absolvierte ich von 1994 - 1997 in Bad Wildungen.
Im November 1997 erhielt ich dort, nach meinem Staatsexamen, die Zulassung als Physiotherapeutin.

In Kassel arbeitete ich zuerst in einer Praxis für Physiotherapie und später bei einem Arzt.

Zwischen 2005 und 2012  bot ich unter dem Namen “Physiotherapie zum Mitmachen” ausschließlich Kurse an.

Anfang 2012 erhielt auch die therapeutische Einzelarbeit einen Platz. Meine kleine Privatpraxis in
Ahnatal- Heckershausen öffnete ihre Pforte.

Im März 2017 legte ich beim Gesundheitsamt Kassel die Prüfung zur “Heilpraktikerin für das Gebiet der Physiotherapie” ab.
Mit neuem Geschäftsnamen  “körperlich!”
, aber dem gleichen Engagement und Enthusiasmus wie immer, geht es nun weiter.......!!

Ich erachte es als wichtig, selbst aktiv etwas für sich, seinen Körper und seine Gesundheit zu tun.
Manchmal braucht man ein wenig Hilfe......und dennoch beginnt jede “Genesung” im Kopf des Einzelnen,
mit dem Willen etwas zu verändern und zu bewirken.
Und gelingt dies (vielleicht sogar nachhaltig), dann ist das wohl eines der positivsten Erfolgserlebnisse, das man haben kann.
So bleibt es dann auch in unserem Kopf:  Tue selbst etwas - Du tust Dir gut!
Ich freue mich darauf, sie kennenzulernen!

Meine Qualifikationen:

  • Therapeutin für Myofascial Release
  • Fußreflexzonenmassage
  • Therapeutin für funktionelles Beckenbodentraining
  • Breuss-Massage
  • Kinesio-Taping
  • Triggerpunkttherapie
  • Rückenschullehrerin (BdR)
  • Entspannungspädagogin
  • Pilates-Trainerin (Body-Balance-Pilates)
  • Kursleiterin für Yin-Yoga
  • Kursleiterin für Faszientraining
  • Kursleiterin für Nordic-Walking

Die treuen Teilnehmerinnen meines Rückenschulkurses haben vor kurzem für mich gedichtet.
Ich danke euch für diese lieben Zeilen und das Lob!
Ich würde sagen, dass bringt es auf den Punkt:

Kannst du dich nur schlecht bewegen,
fällt dir schwer, etwas zu heben,
hast du Schmerzen in dem Rücken,
kannst dich leider kaum noch bücken,
und es zwickt dich in der Wade........
dann geh´mal zu
Andrea Schade
M.S. 2015

Ich hoffe, ich konnte sie neugierig machen und motivieren und würde mich freuen, sie bald bei einem meiner Kurse oder einem individuellen Termin begrüssen zu dürfen.

Andrea Schade

Bei offenen Fragen können Sie sich jederzeit mit Hilfe des Kontakt-Formulars schriftlich oder kostenfrei, telefonisch an mich wenden.

footerCapLeft

 

Navigationspfad

[Home] [Über mich]

footerCapRight